Die Reinigungsrevolution – trocken präparierte Reinigungstextilien

ClaraClean 2.0 ist ein einzigartiger Prozess.  Nicht mehr die Chemie steht im Vordergrund, sondern die textilorientierte Reinigung. Diese ermöglicht die kontrollierte und gleichmässige Abgabe von Reinigungstensiden auf einer sehr grossen Fläche. Selbstverständlich ist dieses Verfahren weltweit patentiert.

Wie funktionierts?

Die trocken präparierten Wischbezüge oder Microfasertücher müssen lediglich mit Wasser befeuchtet werden und die reinigungsaktiven Substanzen werden kontrolliert und effizient aktiviert.

Nach der Reinigung können die Mopps einfach im Waschprozess wieder beladen werden. Anschliessend werden die Textilien getrocknet.

Dieser Vorgang kann beliebig oft wiederholt werden, resp. solange wie die Mopps ihre Leistung erbringen – und das kann sehr lange sein.
Das ClaraClean Wischtextil kann aber nicht nur feucht, sondern auch trocken für das Staubwischen eingesetzt werden.

ClaraClean kann problemlos in bestehende Reinigungsprozesse integriert werden. Dies schont das Budget und ist äusserst nachhaltig.
 

Kontakt Schweiz

Avet AG
Eichwiesstrasse 9
CH-8630 Zürich-Rüti
Switzerland.

Phone: +41 (0)55 251 40 60
Fax: +41 (0)55 251 40 61
Email: info@avet.eu

Kontakt Deutschland

AVET GmbH
Geschwister-Scholl-Straße 10
D-72160 Horb am Neckar
Germany

Phone: +49 (0)7451-62 69 011
Fax: +49 (0)7451-62 69 013
Email: info.de@avet.eu